Willkommen im Dachverband-Seniorenarbeit.

Zweck und Aufgabe des Dachverbandes

Der Dachverband tritt für die Interessen älterer Menschen in Bietigheim-Bissingen ein und versteht sich als ein Organ, das Hilfen und Angebote für die ältere Bevölkerung mit Organisationen und Einrichtungen der Altenhilfe abstimmt und koordiniert.

Er engagiert sich für die Bedürfnisse der älteren Bevölkerung auf sozialem, wirtschaftlichem kulturellem, religiösem und gesellschaftspolitischem Gebiet.

Der Dachverband arbeitet unabhängig. Er ist parteipolitisch neutral und verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung vom 16.3.1976  (AO 1977, BGB 1. S. 613 ff.)

 

Unsere Empfehlungen, was bis 2030 erreicht werden soll:

 

Neue Wege in der Zusammenarbeit innerhalb der Kommunalverwaltung
Ein Netzwerk aus Hilfen für Senioren schaffen und bekannt machen
Anlauf- und Koordinierungsstellen für das Ehrenamt sollen in ausreichendem Umfang vorhanden sein, um Engagement + Potential zu fördern
Selbstbestimmung und Teilhabe am Sozialen Leben trotz Hilfe- und Unterstützungsbedarf fördern und erhalten.


NEU: Ab Januar 2017 „Seniorenseminar“

 

Jährlich beginnendes Seminar, das Informationen vermittelt, die für Alle wichtig sind, insbesondere für Senioren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dachverband für Seniorenarbeit Bietigheim-Bissingen e.V.